Unsere Philosophie

Konzentration der knappen Ressourcen auf die strategisch erfolgsrelevanten Faktoren

"Die beste Strategie ist, immer recht stark zu sein, erstens überhaupt und zweitens in der entscheidenden Aktivität. Daher gibt es kein höheres und einfacheres Gesetz für die Strategie, als seine Kräfte zusammenzuhalten".

Dies formulierte vor ca. 200 Jahren Herr von Clausewitz in seinem Werk vom Kriege, wie man sich auf dem Schlachtfeld optimal behauptet. Dies auf das "Schlachtfeld" der heutigen Marktwirtschaft zu übertragen, ist eine unserer Schlüsselaktivitäten.

Hilfe zur Selbsthilfe

Nach unserem Verständnis darf die Unterstützung eines Unternehmens nicht gemäß dem Motto "Ich kam, sah und siegte" mancher externer Berater erfolgen. Hieraus folgt nicht selten, dass das Lösungskonzept quasi als "Black Box" betrachtet und gar nicht durchgängig verstanden wird. Wir sehen uns vielmehr als "Katalysator", um die richtigen Prozesse in Ihrem Unternehmen derart anzustoßen und zu coachen, dass diese schneller, besser und effizienter erfolgen.

Betroffene zu Beteiligten machen

Der Weg zum Erfolg lässt sich in der Regel umso leichter beschreiten, je mehr die Betroffenen zu Beteiligten gemacht werden.

Dies beginnt mit dem Bilden eines schlagkräftigen Kernteams, das sich mit Ziel, Vision, und Weg zur Zielerreichung 100%ig identifiziert.

Weiter geht es mit der Einbindung der gesamten Belegschaft. Diese Betrachtung hat sich insbesondere vor dem Hintergrund einer erfolgreichen Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen bewährt.

Die Umsetzung erfolgt in der Regel umso leichter, je mehr die Belegschaft eingebunden wird, je mehr sich Mitarbeiter mit einzelnen Maßnahmen identifizieren und je höher die Akzeptanz der Ideen ist.